BERLIN LIGA: Türkspor geht als Sieger vom Platz

 

BERLIN LIGA: Türkspor geht als Sieger vom Platz
Preussen verliert 2:4 (0:0)
Chancen wieder nicht genutzt, Effizienz fehlt

Die Lankwitzer laufen weiter der Musik hinterher

Türkspor Berlin war weitaus effizienter als die Adler. Erfolgreiche Abschlußaktionen der Preussen waren selten und mangelhaft, insbesondere die Chancenverwertung. So konnten die Lankwitzer nie das Heft in die Hand nehmen. Die Gäste waren einfach zielstrebiger, wobei das Defensifverhalten in unseren Mannschaftsteilen auch weiter Fragen aufwirft.
Für eine Wende kamen die Tore in der 80´ E. Ismaili (FE) und 90´ B. Tutic zu spät.
Einfacher wird die Situation nicht, aber verliert jetzt nicht den Glauben an Euch selbst!

Herren II, A-Klasse: Platz an der Sonne erobert!
5:3 Sieg gegen Eintracht Südring I

Hoch vom Thron (Adlerhorst) schaut jetzt der Adler auf seine „Untertanen“. Ein schwieriges und wechselvolles Spiel, so kommentiert Trainer Teuber. Die Spitze ist eng, 29 Punkte, aber nur 3 Zähler trennen die Preussen vor Ihren Verfolgern.
Also weiter von Spiel zu Spiel denken, denn jetzt werden andere Teams die Adler jagen!

D:\Eigene Dateien\Eigene Bilder\PREUSSEN PRESSE HOMEPAGE\PREUSSEN II AK Szene 1 Angriff.jpgYoungster mit viel Druck im gegnerischen Strafraum, die „Pille“ muss rein!
Szene aus dem Spiel vs. Hertha 03

Media FB Preussen
Norman Metzler

Kommentare sind geschlossen.