„Alle Neune“ der Preussen vs. SV Berliner VB II. Herren

 

„Alle Neune“ der Preussen vs. SV Berliner VB II.

„Alle Neune“ der Preussen vs. SV Berliner VB II. Herren Sieg 5:4 (2:3) im munteren Scheibenschießen! und die Lankwitzer mit „Bayern Dusel“

Erinnerungen an das letzte 4:4 Spiel bei BRB 03 wurden wach. 9 Tore in einem Spiel gibt es nicht alle Tage zu sehen. Die Zuschauer hat es gefreut. Die Schwarz/weißen Youngsters waren im Abwehrverbund zu nachlässig und unkonzentriert. Vor dem eigenen Tor muss der Gegner konsequenter bekämpft werden.

Trainer M.Teuber trieb es die Zornesröte ins Gesicht und sorgte für eine Bereicherung an weißen Haaren. In diesem Fußballkrimi kam das Gute zum Schluss. Es blieb diesmal A. Letz vorbehalten den 4:4 Ausgleich und in der Schlussminute den 5:4 Sieg (Elfer) zu sichern.

Die Lehren aus dem Spiel: nächstes Mal etwas konzentrierter und hinten muss wieder mal die Null stehen!

Media FB Preussen
Norman Metzler

Kommentare sind geschlossen.