VEREINSNEWSAllgemein

„Sommerpause“ fast beendet

Veröffentlicht

 

„Sommerpause“ fast beendet
die Zeiten der Gerüchteküche, Märchen und „Zeitungsenten“….
…. die Preussen starten früh in die Vorbereitung 18/19

07.07.2018

 

Die „Sommerpause“ wird noch von Spielen der WM in Russland überlagert.
In den Medien wird schon viel über Spielerwechsel spekuliert. Da tauchen viele „Zeitungsenten“ (heute fakenews) auf. Jene Spezies sollte man nicht ernst nehmen,
da sie weder Schwimmen, Fliegen oder über das Wasser laufen können. Die Wahrheit ist genauso zweifelhaft, wie die Wahrscheinlichkeit, dass Arminia Bielefeld Deutscher Meister wird.
Auch die Gerüchteküche brodelt heftig, nur sollte man den heißen Brei der vielen Köche nicht unbedingt aufnehmen.
Da wären noch die Märchen, in denen es oft brutal hergeht, aber am Ende immer das Gute siegt. Angeblich war die „Fußballhexe“ mit Mexiko und Südkorea im Bunde.
Das Gute für das DFB Team, die Mitwirkenden wurden nur entzaubert, aber keiner musste als verzauberter Frosch die Heimreise antreten. Und da sie alle gut zuhause angekommen sind, werden sie bald wieder spielen.

Und nun zu den Preussen.
Auch hier gibt es im Vorfeld der neuen Saison einige Gerüchte. Wenn Sie hören oder in Print-Online Medien erfahren, dass der „Königstransfer“ der Adlerträger diesmal ein ex- 2.-Ligaspieler ist, dann dürfen Sie das ruhig vergessen.
Zu Gerüchten und „Zeitungsenten“ nimmt der Verein keinesfalls Stellung.
Sie können sicher sein, dass auf dieser HP nur Meldungen erscheinen, wenn mit dem Verein alle Vereinbarungen getroffen sind und die Tinte unter Verträgen trocken ist. Haben Sie noch etwas Geduld auf aktuelle News.

Fahrplan durch den Sommer
Die Preussen nehmen ab 09. Juli das Training zur Vorbereitung für die Saison 2018/19 wieder auf. Zunächst heißt es für die Aktiven wieder „Beine in die Hände“ nehmen. Im Lauftraining geht es durch die schönsten Parks und Wälder der Stadt.
Manchmal werden die Fußballer auch an Locations vorbeikommen, die ihnen sonst zum „chillen“ dienen. Ist diesmal aber nicht! Training ist harte Arbeit und mit viel Schweiß verbunden.
Damit die Motivation nicht schwindet und doch mal ein Ball zu sehen ist, laden wir zu den nächsten Testspielen ein:

⚽️ Sonntag, den 15.07.2018 (Anstoß 11:30 Uhr)
– Stern Marienfelde 🆚 BFC Preussen

⚽️ Samstag u. Sonntag, den 21./22.07.2018 (ab 11:30 Uhr, Sachtlebenstraße, 14165 Berlin), – 7. Peter-Hanisch-Gedenkturnier

Media FB Preussen
Norman Metzler